SOMMERWANDERUNG
Gstaad Wispile-Chrinnepass-Lauenensee
ist eine superschöne Wanderung. Die Dauer beträgt in etwa 3,5 Std. Ab Gstaad Bahnhof führt das Postauto zur Talstation Wispile, Haltestelle vis a vis. Vom Lauenensee zurück nach Gstaad führt ebenfalls eine Postautolinie
Gstaad-Lauenen-Lauenensee
Diese Wanderung beginnt beim Parkhaus Litzi in Gstaad und führt dem Louibach entlang nach Lauenen bis zum Alpenland. Bis hierhin benötigt man ca. 2Std. vielleicht etwas mehr oder auch weniger. Vom Alpenland über die Höhi zum Lauenensee vergehen nochmals ca. 45 Min.
Ab Lauenen Alpenland können Sie zu Fuss ca.1Stunde den Lauenensee erreichen​, mit dem Velo, E-Bike der Fahrstrasse entlang oder über die Höji
WINTERWANDERUNG
1.Winterwandern zum Lauenensee ab Lauenen Hotel Alpenland, rechte Talseite Richtung See ca.1 Stunde. Gutes Schuhwerk empfohlen, Sohlenspikes und Wanderstöcke geben Ihnen, je nach Unterlage den richtigen Halt
2. Die Wanderung auf der im Winter für Fahrzeuge gesperrten Sommerfahrstrasse ist etwas länger, ca 15-30 Minuten mehr als bei der ersten Variante
Beide Routen beginnen beim Hotel Alpenland in Lauenen und ergeben zusammen einen Rundwanderweg ca. 2,5Std
Im Winter ist der Weg rund um den See auf der  Linken Seeseite, talauswärts gesehen, nicht zum Wandern geeignet,  (diese Wegseite wird im Winter nicht unterhalten)

© Copyright 2021 j.baumann saanen